Goden Fang
von 1964 Tökendorf eV

Arbeitsdienste und Teams

24.04.2010
 



Am 27.03.2010 traf sich das Team um Thomas Eckert um nach der "großen Brücke" im letzten Jahr nun auch die "kleine Brücke" mit einer neuen Holzauflage zu vesehen.

Über Thorsten Otto wurde bei Fa. Fries wieder Holz bestellt und zugeschnitten. Dank der Spenden der Gemeinde und der Förde Sparkasse aus dem Vorjahr konnte langlebiges Lärchenholz gewählt werden.

Bei sehr guten und trockenem Wetter war der Arbeitsdienst gut besucht und die Arbeiten gingen zügig voran, bis das Team leider feststellte, dass einige Meter Holz für die Unterkonstruktion fehlten. Leider konnten wir an diesem Tag das restliche Holz nicht mehr besorgen, so dass die letzten Arbeiten am 10.04.2010 in kleiner Runde zu Ende gebracht wurden.

Die neue "kleine Brücke" wartet nun genau wie die Angler auf das Einsetzen ins Wasser am 17.04.2010. Ab 09:00 Uhr heißt es dann wieder Brückenaufbau. Anschließend können die Boote ins Wasser gebracht werden. Beide Brücken gewährleisten jetzt wieder, dass alle Angler sicher und trockenen Fußes zu ihren Booten kommen.

 



Foto und Text: Tobias Neuhaus